Ablesung der Strom-, Gas- und Wasserzähler ab dem 04.12.2020

Die Jahresabrechnung der Energie- und Wasserversorgung steht bevor. Hierfür benötigen die Stadtwerke Hünfeld GmbH die Verbrauchsdaten aller Kunden.
Die diesjährige Ablesung der Zählerstände in der Kernstadt und den Ortsteilen von Hünfeld für Wasser, Strom und Gas findet im Zeitraum vom 04.  bis 18. Dezember statt. Bitte gewähren Sie den Ablesern, die sich auf Verlangen ausweisen können, Zutritt zu den Zählern. Unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Pandemie sind unsere Ableser geschult und angewiesen, sich an die vorgegebenen Abstands– und Hygienemaßnahmen zu halten. Sie tragen Masken, Handschuhe und sind mit Desinfektionsmittel ausgestattet. Wir bitten an dieser Stelle um Ihre Unterstützung und Verständnis, damit es den Ablesern möglich ist, den notwendigen Abstand einzuhalten, um Sie und sich selbst vor Ort optimal schützen zu können.
Falls Sie von unserem Ableser nicht angetroffen werden, wird Ihnen eine Ablesekarte im Briefkasten hinterlassen. Hierauf können Sie den Zählerstand eintragen und die Ablesekarte anschließend an die Stadtwerke zurücksenden. Sollte Ihr Zählerstand nicht bis zum 7. Januar 2021 vorliegen, wird eine Verbrauchsschätzung durchgeführt. Aufgrund des vorgezogenen Ablesezeitraums werden die Verbrauchsmengen für Strom und Wasser linear, beim Gas sowie Nachtspeicher- und Wärmepumpenanlagen temperaturabhängig gewichtet und auf den 31.12.2020 hochgerechnet.

Übermittlung Ihrer Zählerstände
schriftlich:   Stadtwerke Hünfeld GmbH, Lindenstraße 8, 36088 Hünfeld
per email:    zaehlerablesung@stadtwerke-huenfeld.de
per Fax:       06652 / 180-233

Sie erreichen unsere Mitarbeiter im Kundenzentrum der Stadtwerke unter der Rufnummer 06652 / 180 -220 oder kostenfrei unter 0800 / 4836200 .

Vielen Dank für Ihre Unterstützung & bleiben Sie gesund!

IHRE STADTWERKE HÜNFELD GMBH

Scroll to Top